Corona – 2. Welle

Liebe Kunden,

es ist Winter und es kam wie es kommen musste – Corona hat uns fest im Griff . Dieses Mal mit dem Charakter der wohl größten nationalen Katastrophe der Nachkriegszeit. Damit der kürzlich begonnene „Lockdown“ nicht auch noch die Fahrschulen völlig zu Erliegen bringt, ist es an uns alles zu tun um dieses zu verhindern. Die Gesundheit der gesamten Gesellschaft liegt jetzt in unseren Händen und es ist an uns das wohl größte menschliche Gut zu erhalten und zu schützen. Wir möchten Euch daher bitten, die folgenden Regeln gewissenhaft einzuhalten um die Ausbreitung des Covid-19-Virus so gut es geht aufzuhalten.

Wesentliche Regeln und Besonderheiten für den „Lockdown“ ab Januar 2021:

  1. Reduziert bitte unbedingt Eure privaten sozialen Kontakte auf das Nötigste.
  2. Schon bei kleinsten Erkältungserscheinungen keinesfalls Fahrstunden nehmen oder in die Fahrschule gehen.
  3. Bitte nur mit Mundschutz in der Fahrschule oder zum Fahrtermin erscheinen.
  4. Terminvereinbarungen jeglicher Art bitte telefonisch, per Email oder WhatsApp.
  5. Theoretischer Unterricht in der Führerscheinausbildung findet nur im Bereich „berufliche Qualifizierung“ statt. Das bedeutet das alles um die Berufskraftfahrer Aus- und Weiterbildung nicht vom „Lockdown“ betroffen ist.
  6. Im allgemeinen Fahrschulbetrieb wird, bis auf Weiteres, kein theoretischer Unterricht erteilt werden. Die praktische Ausbildung findet weiterhin, wie gewohnt, statt.
Hygieneregeln bei Pandemien
All Copyrights by DEGENER-VERLAG Hannover 2020

Wir schaffen das zusammen !!!!

Bleibt gesund,

Dagmar und Michael